RWB Direct Return III GmbH & Co. geschlossene Investment-KG

Verkaufsprospekt (einschließlich Anlagebedingungen, Gesellschaftsvertrag und Treuhandvertrag) über das Angebot einer – treuhänderisch gehaltenen – Beteiligung als Kommanditist
Wesentliche Anlegerinformationen
Besondere Informationen für außerhalb von Geschäftsräumen geschlossene Verträge und bei Fernabsatzverträgen über Finanzdienstleistungen nach § 312 d) Abs. 2 BGB in Verbindung mit Artikel 246 b) § 1 und § 2 EGBGB
Bewertung der Vermögensgegenstände und Nettoinventarwert je Anteil der
Außergerichtliche Streitbeilegung
Online-Streitbeilegungsplattform der EU
Bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Kaufverträgen oder Dienstleistungsverträgen, die auf elektronischem Wege zustande gekommen sind, können sich Verbraucher auch an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU wenden (https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/?event=main.home.show&lng=DE). Als Kontaktadresse der KVG kann dabei folgende E-Mail angegeben werden: schlichtung@rwb-ag.de. Die Plattform ist selbst keine Streitbeilegungsstelle, sondern vermittelt den Parteien lediglich den Kontakt zu einer zuständigen nationalen Schlichtungsstelle.
BVI-Ombudsstelle
Für die Beilegung von Streitigkeiten aus der Anwendung des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB), haben wir uns bereit erklärt, am Streitbeilegungsverfahren vor der „Ombudsstelle für Investmentfonds“ des BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.V. teilzunehmen. Die Kontaktdaten der „Ombudsstelle für Investmentfonds“ des BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.V. lauten: Büro der Ombudsstelle, BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.V., Unter den Linden 42, 10117 Berlin, Telefon: (030) 6449046-0, Telefax: (030) 6449046-29, Email: info@ombudsstelle-investmentfonds.de, www.ombudsstelle-investmentfonds.de.